Neurologische Erkrankungen

Naturmedizin bei neurologischen Erkrankungen bezieht klinische Befunde, Vorerkrankungen und das Allgemeinbefinden in die Behandlung mit ein.

Schulmedizinische Diagnostik und Therapie kann immer mit homöopathischer Behandlung kombiniert werden. Mehr dazu finden Sie hier: Schulmedizin und Homöopathie.

Stärkung der Selbstheilungskräfte und Stabilisierung des Allgemeinbefindens sind immer Ziel der Behandlung, vor Allem, wenn trotz aufwendiger Diagnostik genaue Ursachen schwer zu definieren sind.

Auch emotionale Belastungen werden in das individuelle Therapiekonzept miteinbezogen. 

  

Hier finden Sie weitere Informationen zur Behandlung